Manuelle Lymphdrainage

 

Ziel der Behandlung ist es, die reduzierte Pumpfunktion des Gefäßssystems zu unterstützen. In erster Linie dient die manuelle Lymphdrainage der Endstauung von geschwollenem Gewebe. Hierbei handelt es sich zumeist um Schwellungen an Armen und Beinen. Es wird durch spezielle Handgriffe die angestaute Flüssigkeit in Richtung der zuständigen Lymphstation abtransportiert . Durch die Atmung und durch zusätzliche Anregung entfernt liegender Lymphknoten kann dabei eine Sogwirkung erzielt werden, die den Abtransport der Gewebsflüssigkeit begünstigt. Das Gewebe schwillt ab, die Schmerzen werden gelindert und das Gewebe wird lockerer und weicher.

Praxis Sonja Middelberg

Praxis für Physiotherapie in Kiel

Holtenauer Straße 49

24105 Kiel

 

Fon 0431. 54 59 448

Fax 0431. 54 59 449

Termine

nach Vereinbarung

Mo - Do 8 - 20 Uhr

Freitag 8 - 15 Uhr

Parkplätze

Nutzen Sie den Parkplatz vom 
Schlemmermarkt Freund. Erreichbar über die Schauenburgerstraße.

Anfahrt